Blog für Gesundheit und Bildung - GesundStift®

Blog über Gesundheit und Bildung

Lesen Sie in unserem Blog über eine gesunde Lebensführung, über Krankheiten und Risiken, die Ihre Gesundheit gefährden können, über Diagnosen und Therapien, die ihrer Genesung helfen, über eine gesunde Ernährung, wie Sie gesund abnehmen können, über Fitness, wie Sie Ihren Körper mit moderatem Sport fit und vital halten, über nützliche Tipps, wie Sie Ihren Alltag meistern, über Ausbildung und Beruf, Erziehung und Schule, wie Sie Ihr Kind optimal fördern können, über Digitalisierung in der Bildung, über Inklusion oder über Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Psychotherapie als ChanceViele Menschen erschrecken bereits beim Hören oder Lesen des Wortes Psychotherapie. Ein Gefühl der Scham kommt hoch und man möchte in der Öffentlichkeit darüber nicht gern sprechen. Vor allem nicht, wenn es einen selbst betrifft, dann landet dieses Thema schnell in der verschlossenen seelischen Schweigekiste. Dabei unterschätzt man den wertvollen Nutzen einer solchen Therapie. Weiterlesen...

Eltern Kind GesundheitIn der Familie erworbene Muster haben einen starken Einfluss auf die Gesundheit der Kinder. Eltern haben hier eine große Verantwortung. Denn die Gesundheit der Kinder ist die Grundbedingung für deren Entwicklung. Der Gründer der WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat angegeben, dass die Frage der Gesundheit mehr wirtschaftlicher als humanitärer Natur ist. Weiterlesen...

Ausdauer-Training: Die besten SportartenLaufen ist die effektivste Ausdauersportart. Nur Skilanglauf auf hohem Niveau ist noch intensiver. Beim Laufen ist bei subjektiv gleicher Anstrengung der Energieverbrauch höher, da der Sportler seinen ganzen Körper ohne Hilfsmittel bewegt und hierbei die größte Sauerstoffaufnahme nötig ist. Daher sind kürzere Trainingseinheiten beim Laufen ebenso wirksam, wie wesentlich längere Einheiten Radfahren oder Schwimmen. Weiterlesen...

Der richtige Ernährungs-MixDen richtigen Ernährungs-Mix zu finden ist nicht leicht, da eine optimale Ernährung auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sein muss. Ein aktiver Leistungssportler benötigt sicherlich weit mehr Kohlenhydrate als ein Bewegungsmuffel, der besser 20kg abnehmen möchte. Zu berücksichtigen sind zum einen die Grundnährstoffe (Kohlenhydrate, Fette, Proteine) und zum anderen die Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente). Außerdem müssen mit der Nahrung viel Wasser sowie ausreichend Ballaststoffe aufgenommen werden. Weiterlesen...

Antibiotika bei InfektionskrankheitenFür die einen ist es fast eine Selbstverständlichkeit, das Rezept für Antibiotika. Für die anderen ist es etwas, das sie unter keinen Umständen zu sich nehmen wollen - Antibiotika. Pauschalurteile sind hier wenig hilfreich. Was sind eigentlich Antibiotika und wie unterscheiden sich die einzelnen Stoffgruppen? Wann sind Antibiotika sinnvoll und welche Gefahren bergen sie? Weiterlesen...

Formula-Diäten: Pulver- und Trinknahrung für’s AbnehmenSogenannte Formula-Diäten wie Almased, Modi-, Slim- oder Optifast, Herbalife und BCM beruhen auf einem Pulver, das mit Wasser oder Milch angerührt wird und vollständige Mahlzeiten ersetzt oder ersetzen soll. Der Gesetzgeber schreibt die Zusammensetzung der Formula-Diäten in einem relativ engen Rahmen vor, indem eine Tagesration 800 kcal nicht unterschreiten darf und alle Nährstoffe in einer notwendigen Mindestmenge enthalten sein müssen. Formula-Diäten sind meist in der Apotheke oder über den Versandhandel erhältlich, mittlerweile auch in Drogerien und Supermärkten oder mittels Direktvertrieb. Weiterlesen...

RauchenWenn auch in den letzten Jahren das Gesundheitsbewusstsein gestiegen ist und vielerorts Rauchverbote erlassen wurden, so ist das Rauchen nach wie vor einer der wichtigsten und schwerwiegendsten Risikofaktoren für die Gesundheit. Rauchen ist noch immer auf breiter Front allgegenwärtig, obwohl allgemein bekannt ist, dass Rauchen die Lebenserwartung beträchtlich verkürzt. Weiterlesen...

Fatburning und KörperformungAllgemein gilt: Über Zu- oder Abnehmen entscheidet die Kalorienbilanz. Zum Thema Fatburning bzw. Fettverbrennung herrschen große Missverständnisse. Die Energiebereitstellung des Körpers verläuft je nach Intensität der Belastung anaerob (ohne Sauerstoff) oder aerob (mit Sauerstoff). Die beim Ausdauertraining vorherrschende aerobe Energiebereitstellung geschieht über die Verbrennung von Kohlenhydraten (Glucose) und Fetten in einem gewissen Mischungsverhältnis, das von der Intensität der Belastung abhängt. Weiterlesen...

Werbung:

Unser Sponsor

Unser Sponsor

Das E-Commerce Netzwerk mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen.

Aktuelle Kommentare

  • 17.01.2021 08:31
    Gerade in diesen schwierigen Corona-Zeiten ist es um so beachtlicher, sich kontinuierlich für ...

    Weiterlesen...

     
  • 27.05.2020 08:23
    Diese konkreten Empfehlungen gelten insbesondere für Erwachsene. Eine ausgewogene Ernährung ...

    Weiterlesen...

     
  • 17.05.2020 09:18
    hallo ich bin Lara und ich wollte fragen ob das auch für Mädchen was bringt :-) LG Lara

    Weiterlesen...

Rabatt-Aktion

12% Rabatt...

...ab 40 € Bestellwert!

Kennwort: Winter-12%.

Gültig bis Ende Februar 2021.

Bestellen Sie versandkostenfrei! Danke für Ihren Einkauf!

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu verbessern und um unsere Dienstleistungen zu optimieren. Durch die weitere Nutzung unserer Website oder mit dem Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.