Liebe Leserinnen und Leser! Wenn Ihnen der folgende Beitrag gefällt, würden wir uns über eine kleine Spende schon ab 2 € freuen. Sie helfen damit gemeinnützigen Projekten für Gesundheit und Bildung. Danke.

4.4285714285714 1 1 1 1 1 Rating: 4.43 (7 Stimmen). Zum Bewerten klicken Sie auf den passenden Stern!

Psychotherapie als ChanceViele Menschen erschrecken bereits beim Hören oder Lesen des Wortes Psychotherapie. Ein Gefühl der Scham kommt hoch und man möchte in der Öffentlichkeit darüber nicht gern sprechen. Vor allem nicht, wenn es einen selbst betrifft, dann landet dieses Thema schnell in der verschlossenen seelischen Schweigekiste. Dabei unterschätzt man den wertvollen Nutzen einer solchen Therapie.

Ein Besuch beim Psychotherapeuten

Es gibt unzählige Formen der Psychotherapie, wie z.B. die Verhaltenstherapie, die Gesprächstherapie sowie die tiefenfundierte analytische Therapie. Nicht verwechseln darf man einen Psychotherapeuten mit einem Psychiater in einer Klinik. Unbewusst jedoch geschieht diese Verwechselung allzu häufig, sodass therapiebedürftige Menschen oft keine Therapie beginnen. Ein Besuch beim Therapeuten lässt sich vergleichen mit dem Besuch bei einer guten Freundin oder einem Freund, mit dem man über seine Probleme spricht. Der Unterschied dabei ist, dass der Therapeut vom Fach ist und bei vielen Themen, die die Seele belasten, mit seinem fachmännischen Rat zur Seite stehen kann.

Mobbing, Gewalt oder Liebeskummer

Bereits in jungen Jahren macht man die Erfahrung mit seelischen Verletzungen, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein. So sind zum Beispiel Mobbingopfer in der Schule oder Opfer von Gewalt im Kindesalter diejenigen, die eine Therapie in Anspruch nehmen sollten. Ein anderes Beispiel wäre auch der allseits bekannte Liebeskummer. Während es Frauen leichtfällt, über ihre Emotionen zu sprechen, scheuen sich die meisten Männer davor, sich gerade solchen tiefgreifenden Themen zu widmen. Lieber verdrängen sie – oft unbewusst – den seelischen Schmerz, der sich daraufhin anderweitig äußern kann, beispielsweise in Form von Alkohol oder jeglicher anderen Sucht.

Ohne aktive Heilung durchs Leben?

Die Praxis zeigt, dass die meisten Opfer seelischer Verletzungen durchs Leben gehen, ohne dass sie aktiv geheilt werden. Mögliche Folgen sind die Entstehung von Soziophobie oder Persönlichkeitsstörungen, denen man sich nicht bewusst ist. Um solchen Folgen entgegenzuwirken, sollte man den Gang zum Therapeuten nicht scheuen. Dabei muss der private Kreis nicht einmal etwas davon erfahren, außer man setzt ihn darüber in Kenntnis. So kann eine Therapie begonnen und über eine längere Zeit verfolgt werden.

Die Kasse zahlt einen Teil

Die ersten fünf Sitzungen sind sogenannte „probatorische Sitzungen“, bei denen sich der Klient und der Therapeut gegenseitig kennenlernen und für sich entscheiden können, ob eine längere Zusammenarbeit lohnenswert ist und funktionieren könnte. Für diese übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten. Sollte man sich während der probatorischen Sitzungen gegen den ausgewählten Therapeuten entscheiden, so besteht die Möglichkeit, sich einen neuen Therapeuten zu suchen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Liebe Leserinnen und Leser! Wenn Ihnen obiger Beitrag gefallen hat, würden wir uns über eine kleine Spende schon ab 2 € freuen. Sie helfen damit gemeinnützigen Projekten für Gesundheit und Bildung. Danke.

Good Carb - Gute machen schlank, Schlechte dick

Good Carb - Gute machen schlank, Schlechte dickAnhänger der Good-Carb-Diäten beurteilen Lebensmittel nach ihrem Gehalt an guten oder schlechten Kohlenhydraten. Der Maßstab hierfür ist der so genannte glykämische Index (GI). Dieser gibt an, wie stark der Blutzuckerspiegel nach Verzehr eines Lebensmittels steigt. Schlechte Kohlenhydrate, wie in Zucker, Süßigkeiten und Weißmehl, besitzen einen hohen GI und lassen den Blutzuckerspiegel schnell und merklich in die Höhe steigen. Der hohe Blutzuckerspiegel bewirkt die vermehrte Ausschüttung eines Hormons, das den Blutzuckerspiegel wieder senkt, aber auch Fettaufbau und Hungergefühle begünstigt. Daher sind schlechte Kohlenhydrate verboten. Weiterlesen...

Irrwege beim Abnehmen

Irrwege beim AbnehmenWarum gehen alle herkömmlichen Diäten nach kürzester Zeit schief und der kurzfristige Erfolg hat sich durch den Jo-Jo-Effekt ins Gegenteil gewendet? Wissenschaftliche Auswertungen haben ergeben, dass 90 % aller Versuche langfristig mit einer Diät abzunehmen gescheitert sind. Viele Diäten liefern zwar einen schnellen Erfolg auf der Waage (Diäten im Vergleich). Es werden aber bis zu 50 % Muskelmasse abgebaut, da der Körper aufgrund der Mangelernährung sein eigenes Körpereiweiß abbaut. Daneben wird Fett abgebaut und der Körper wird entwässert. Weiterlesen...

Rauchen

RauchenWenn auch in den letzten Jahren das Gesundheitsbewusstsein gestiegen ist und vielerorts Rauchverbote erlassen wurden, so ist das Rauchen nach wie vor einer der wichtigsten und schwerwiegendsten Risikofaktoren für die Gesundheit. Rauchen ist noch immer auf breiter Front allgegenwärtig, obwohl allgemein bekannt ist, dass Rauchen die Lebenserwartung beträchtlich verkürzt. Weiterlesen...

Ausdauer-Training: Die besten Sportarten

Ausdauer-Training: Die besten SportartenLaufen ist die effektivste Ausdauersportart. Nur Skilanglauf auf hohem Niveau ist noch intensiver. Beim Laufen ist bei subjektiv gleicher Anstrengung der Energieverbrauch höher, da der Sportler seinen ganzen Körper ohne Hilfsmittel bewegt und hierbei die größte Sauerstoffaufnahme nötig ist. Daher sind kürzere Trainingseinheiten beim Laufen ebenso wirksam, wie wesentlich längere Einheiten Radfahren oder Schwimmen. Weiterlesen...

Werbung:

Unser Sponsor

Unser Sponsor

Das E-Commerce Netzwerk mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen.

Aktuelle Kommentare

  • 05.01.2020 10:44
    Vielen herzlichen Dank für diese netten Worte. Und vielen herzlichen Dank für die Unterstützung ...

    Weiterlesen...

     
  • 05.01.2020 10:39
    Wir wünschen dem ganzen Team von GesundStift für das neue Jahr 2020 weiterhin alles Gute, viel ...

    Weiterlesen...

     
  • 29.11.2019 10:19
    Danke für den super verständlichen Artikel. Ich hatte die Vorlesung in der Uni wegen Krankheit ...

    Weiterlesen...

Rabatt-Aktion

12% Rabatt...

...ab 40 € Bestellwert!

Kennwort: Winter-12%

Bestellen Sie versandkostenfrei! Danke für Ihren Einkauf!

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu verbessern und um unsere Dienstleistungen zu optimieren. Durch die weitere Nutzung unserer Website oder mit dem Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.